Über 25 Jahre Erfahrung.

Das schafft Vertrauen!

Warum Kunden uns vertrauen?: Wir sind ein eingetragener Handwerksbetrieb, Innungsmitglied (KIV) und Mitglied im VDKF (Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V.). Mit Überzeugung halten wir uns an die „EU-VO 842/2006“, ChemKlimaSchutzV, „EG-VO 1005/2009 und der ChemOzonSchichtV.
Alle Monteure sind Sachkundige nach §5 ChemKlimaschutzV Kategorie I, zertifiziert!
 
Das klingt jetzt alles sehr kompliziert aber soll nur bestätigen, dass wir sehr umweltfreundlich arbeiten!
 
Die Firma „Sliwa-Klima“ überprüft und wartet Anlagen mit dem VDKF-LEC-System! Besonders stolz sind wir darauf, dass wir als Ausbildungsbetrieb im Bereich Kälte- und Klimatechnik auch jungen Menschen in die Berufswelt helfen können.
Mit Stolz können wir beahupten, jeden Auftrag bestens erfüllt zu haben und bis heute einen gewonnen Kunden nie enttäuscht zu haben!
Die Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen ist unser Ziel. Unsere treuen Kunden sind unser bester Qualitätsnachweis.
Wir werden auch für sie das beste Angebot und den besten Service garantieren!
Martin Dachmann
Martin DachmannKälteanlagenbau
“Der Genaue” -Liegt wohl an seiner Ausbildung zum Vermessungstechniker und seinem Studium im Bauwesen!
Martin Sliwa
Martin SliwaKälteanlagenbauer-Meister. Technischer Zeichner, E-Plan.
Sachkundiger im Bereich umweltfreundlicher, energiesparender Kälte, -Klima und Wärmepumpenanlagen und IHR Hauptansprechpartner.
Daniel Kläckes
Daniel KläckesKälteanlagenbauer mit langjähriger Erfahrung.
Herr Kläckes ist für unsere Kunden im Bereich Service, Beratung und Montage von Klima-, Kälte- und Wärmepumpen zuständig.
Alexander Hering
Alexander HeringKälteanlagenbauer
Herr Alexander Hering ist für uns im Bereich
Service-, Wartung- und Montage von Klima-,
Kälte- und Wärmepunpenanlagen tätig.
Gianluca BoersAuszubildender Kältetechnik
Herr Boers macht in unserem Betrieb eine
Ausbildung zum Kälteanlagenbauer.
Jens PannenUmschüler Kältetechniker
Herr Jens Pannen macht in unserem Betrieb
eine Umschulung zum Kälteanlagenbauer.
Martin VöglerHeizungsbauer mit langjähriger Erfahrung
Herr Martin Vögler ist für uns tätig im Bereich
Heizungsbau.
Neubau-, Wartung- und Service von Heizungsanlagen.
Melanie Sliwa
Melanie SliwaGeschäftsführerin
Buchhaltung, Büro und das Beste der Firma!
vdkf-lec

Leistungen und Ziele

Leicht und sicher

Bedienungsfreundlichkeit und Datenschutz bei der Anwendung von VDKF-LEC sind oberstes Gebot. In strukturierten und einfachen Erfassungsmasken mit Eingabe- und Auswahlfeldern werden die relevanten Anlagendaten erfasst und mit weiteren hinterlegten Daten verknüpft. Dabei kann der Fachbetrieb jeden seiner Kunden als separaten Mandanten erfassen, pflegen und auswerten. Ein ausführliches und leicht verständliches Hilfesystem rundet die Software ab.

VDKF-LEC kann was

  • Überwachung und Kontrolle der Dichtheit von Kälte- und Klimaanlagen (Containment)
  • Dokumentation der Kältemittelverwendung (Monitoring)
  • Erstellung eines elektronischen und druckfähigen Logbuchs der Kälteanlage
  • Erstellen von Klimabilanzen (ODP, GWP, CO2)
  • Optimierung von Klimawirkung bzgl. direktem und indirektem Energieeinsatz an Kälte- und Klimaanlagen
  • Optimierung von Service- und Wartungsplanung
  • Erkennung und Vermeidung von Verstößen gegen geltende Rechtsnormen (Leckagekontrollen, Aufzeichnungspflichten)
  • Integration des VDKF-Dichtheitssiegels in elektronischer Form

Das erreichen Sie mit dem Einsatz von VDKF-LEC:

  • Energieeffizienz, Umweltschutz, Klimaschutz, CO2-Reduktion
  • Verstöße gegen geltende Rechtsnormen erkennen und vermeiden
  • den Energieeinsatz und die Klimawirkung für Kälte- und Klimaanlagen optimieren
  • Kundenbindungen zwischen Anlagenbetreiber und Kälte-Klima-Fachbetrieb festigen
  • Anlagendaten für statistische Auswertungen erheben (Monitoring)
  • das Dichtheitssiegel elektronisch integrieren
  • Service- und Wartungsplanung optimieren
  • unumgängliche Verwaltungstätigkeiten effizient gestalten
  • Wertschöpfung für die Kälte-Klima-Fachbetriebe kreieren
  • sich beim Anlagenbetreiber positiv gegenüber den anderen Gewerken absetzen
  • nationale Maßstäbe für Kälte-Klima-Fachbetriebe setzen
  • international Impulse für die Kälte-Klima-Branche geben.

Als Kunde können Sie jederzeit über Ihren eigenen Zugang den Zustand Ihrer Anlage abfragen. Sie erhalten Informationen über den Zustand, Reinigung und welcher zertifizierter Monteur wann und wie lange an Ihrer Anlage gearbeitet hat.